• styria@chess.at
  • Karmeliterplatz 2/I, 8010 Graz

Offene Steirische Landesmeisterschaften im Rahmen des Graz Opens

STEIRERINNEN und STEIRER gewinnen doppelt

Beim Internationalen Schachopen Graz wird heuer auch die steirische Landesmeisterschaft mitausgetragen.
Der steirische Landesmeistertitel im Standardschach (Offene Klasse, Frauen) geht an den/die bestplatzierte(n) bei einem
steirischen Verein gemeldete/n Stammspieler/in mit österreichische Staatsbürgerschaft oder internationaler ÖSB-Spielberechtigung.
 
Weiterlesen

Damenvierländerkampf in Admont

Das Burgenland gewinnt den 26. Damenvierländerkampf, der traditionell über das Pfingstwochenende diesmal im obersteirischen Admont ausgetragen wurde. Nachdem sowohl das burgenländische als auch das steirische Team in den vorigen Runden die Teams aus Niederösterreich und Oberösterreich besiegt haben, fällt im direkten Duell in der Schlussrunde die Entscheidung um den Titel. 
Weiterlesen

Steiermark gewinnt Damen-4-Länderkampf

Einen spannenden Kampf um den Sieg zwischen dem Burgenland und der Steiermark bringt der Damen-4-Länderkampf, der heuer vom Landesverband Oberösterreich in Freistadt bestens organisiert wurde. Im direkten Duell in der Schlussrunde, beide Teams konnten davor jeweils gegen Nieder- und Oberösterreich gewinnen, ist die steirische Auswahl diesmal stärker und holt sich dank einer Sonderleistung der hinteren Bretter mit 4:2 den Wettkampf und das Turnier. 
Weiterlesen

Damen

Österreichische Damenbundesliga 2013
 
Auch im Jahr 2013 wird die Damenbundesliga mit 8 Damenteams auf jeweils 2 Brettern durchgeführt. Die ersten 4 Runden werden gemeinsam mit der 1. Bundesliga in St.Veit an der Glan von 21.3.
 
Weiterlesen