• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

U16/18 Landesmeisterschaften

Im JUFA Leibnitz fanden vom 20. bis 23. März die Landesmeisterschaften in den Altersklassen U16/U18 statt. Nach sieben hartumkämpften Runden gewinnt der klare Elofavorit Maximilian Ofner aus Gleisdorf mit 6 Punkten vor Balint Kiss (Hartberg, 5,5) und Manuel Schniter (Styria, 5). Hinter dem Viertplatzierten Robert Rauchlahner (Leoben) landen mit Jasmin-Denise Schloffer (Feldbach-Kirchberg), Venla Lymysalo (Styria) und Doris Vogel (Styria) die besten Mädchen (alle 4,5 Punkte). Balint Kiss ist damit Landesmeister U-16, bei den Mädchen gehen die Titel an Schoffer (U-18) und Lymysalo (U-16). Jugendreferent Gerd Mitter war zugleich Organisator und Haupt-Schiedsrichter. 

Ergebnisse, Fotos