• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Steirische Landesmeisterschaft im Blitzschach – Erfolge für Leoben!

Aus Anlass des 60-jähtrgen Vereinsjubiläums veranstaltete der Schachklub Kindberg am 20. Oktober die steirische Landesmeisterschaft im Blitzschach. Zwar fanden sich für dieses prestigeträchtige Turnier nur recht wenige Teilnehmer ein, aber nichtsdestotrotz ergab sich ein schönes und spannendes Turnier. Die beiden Schiedsrichter Wolfgang Horvath und Laima Domarkaite leiteten das Turnier souverän und umsichtig. Ganz überzeugend  gewann Marco Dietmyaer-Kräutler mit 10,5 Punkte aus 11 Partien vor Rainer Staberhofer und Peter Kutlesa. Die Damenwertung ging ebenfalls nach Leoben: Elisa Truskiewicz holte sich mit 6 Punkten den Titel bei den Damen und  zum Drüberstreuen konnte das Team des Schachklubs Leoben, vertreten durch Marco Dietmayer–Kräutler, Hermann Stallhofer, Oliver Wagner, Elisa Truskiewicz und Karl-Heinz Schein den Mannschaftssieg holen. (Text, Foto: Karl-Heinz Schein)

Ergebnisse bei Chess-Results