• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Reformprojekt: „Steirische TUWO NEU“

Der Landesvorstand des Steirischen Schachverbandes plant für den Landesverbandstag 2015, er wird im Juni stattfinden, eine Reform der TUWO. Es geht dabei um keine inhaltlichen Änderungen – solche sind über gesonderte Anträge beim LV-Tag natürlich möglich – sondern um eine Abspeckung und Aktualisierung der in den Jahren vom Umfang stark angewachsenen TUWO. Manche Bestimmungen waren überholt oder gar nicht mehr in Anwendung. Wir legen den vorbereiteten Entwurf jetzt zu Ansicht vor und ersuchen die steirischen Vereine um ihr Feedback. Alle eingehenden Anregungen werden für den LV-Tag noch eingearbeitet. Die TUWO Neu wird dann am LV-Tag im Block zur Abstimmung vorgelegt.

ACHTUNG: Inhaltliche Änderungen werden gesondert behandelt. Der Landesvorstand ist gerne bereit mit dem Antragstellenden Verein gemeinsam einen entsprechenden Änderungsantrag zu formulieren, über den dann beim LV-Tag gesondert abgestimmt wird.

Für den LV, Walter Kastner (styria@chess.at)

Download: Entwurf TUWO NEU, Erläuterungen