• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Halbzeit in Mureck, nur zwei mit weißer Weste

Bei den EU-Jugendmeisterschaften und dem Steirischen Jugendopen in Mureck sind inzwischen vier Runden gespielt. Nur zwei Spieler sind noch ohne Punkteverlust. Die Österreicher Alexander Gschiel (EU U12) und William Shi (EU 10) konnten jeweils alle vier Spiele gewinnen. Führend in ihren Gruppen sind außerdem Norbert Szilagyi (HUN) und Collin Colbow (GER, beide 3,5 in der EU U14), Lloyd Shang Burkart (GER, EU U8), Fridolin Jauschneg und Paul Wendl (beide AUT, Open U18), Curic Enej (SLO) und Adrian Bakalarz (GER, Open U12). Die besten Mädchen in den EU-Gruppen sind Alicia Randrianarimanana (FRA, EU U14), Zuzanna Rejniak (POL, EU U12), Nora Rasheva (BUL, EU U10) und Sonja Röhrer (AUT, EU U8). Heute steht ab 15:00 Uhr die fünfte Runde am Spielplan. Alle Ergebnisse und Partien werden unmittelbar nach Ende der Runde online gestellt. Zudem gibt es bereits von allen Gruppen Fotogalerien.

Website Jugendschach

EU-Jugendmeisterschaften: 
Ergebnisse, Fotos, SpecialLive-Übertragung (15:00 Uhr, Schlussrunde 08:30 Uhr)