• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

GM Andreas Diermair gewinnt Leobener Schwammerlturm-Blitzturnier

Das bereits zur Tradition gewordene Leobener Schwammerlturm-Blitzturnier wurde heuer bereits zum 18. Mal ausgetragen.  Der Bürgermeister der Stadt Leoben, Kurt Wallner, ließ es sich nicht nehmen, die 62 Teilnehmer persönlich zu begrüßen. Nach dreizehn spannenden Runden  stand mit dem Favoriten GM Andreas Diermair auch der verdiente Sieger fest, mit 12,5 Punkten legte er einen deutlichen Abstand zu seinen hartnäckigsten Verfolgern Marco Dietmayer-Kräutler und Philipp Enöckl. Auch in diesem Jahr verlief das Turnier  – das sich über die Jahre ein treues Stammpublikum aufgebaut hat – in gewohnt freundschaftlicher, fast familiärer Atmosphäre, wie immer gab es zahlreiche Elokategorie- und Spezialwertungspreise. Anlässlich der Siegerehrung – kein Teilnehmer ging mit leeren Händen nach Hause – bedankte sich Obmann Mag. Karl-Heinz Schein bei seinem Team für die tolle Organisationsarbeit im Vorfeld und insbesondere bei IM Robert Kreisl für die perfekte Turnierleitung.(Text/Foto: Karl-Heinz Schein)

Ergebnisse bei Chess-Results