• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Obersteirische Schacheinzelmeisterschaft 2013

Die Obersteirischen Einzelmeisterschaften 2013 wurden vom Schachklub Leoben organisiert und von 2.-6. Jänner 2013 im Restaurant Gösser Bräu ausgetragen. Leider fanden sich nur 13 Teilnehmer ein, die aber unter der souveränen Leitung von Schiedsrichter Dr. Gerd Mitter erbittert um jeden Punkt kämpften. Seltenheitswert hatte der Kampfgeist der Teilnehmer. Es gab praktisch kein einziges Salonremis im ganzen Turnier! Am Ende triumphierte der Obmann des veranstaltenden Vereins, Mag. Karl-Heinz Schein. Bei seiner mittlerweile 34. Teilnahme in ununterbrochener Reihenfolge konnte er den Titel „Obersteirischer Meister“ zum 13. Mal erringen! Er  blieb als einziger Teilnemer ungeschlagen und konnte seinen stark aufspielenden Vereinskollegen Oliver Wagner knapp auf Distanz halten, da dieser in der Schlussrunde gegen den Liezener Routinier Dipl. Ing. Flecker den kürzeren zog. Sehr stark spielte der Rattener Hans Peter Enk, der Dritter wurde und auch den Preis für den besten Senior in Empfang nehmen durfte. Fazit: Ein sehr schönes Turnier, das sich mehr Teilnehmer verdient hätte! (Bericht: K.-H. Schein)

Ergebnisse bei Chess-Results