• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Nach der Rallye ist vor der Rallye

Am Sonntag, den 03. Juli 2022 veranstaltete die Steirische Schachjugend im Auftrag des Landesverbands Steiermark eine Jugendschachrallye am Karmeliterhof in Graz. Insgesamt nahmen 72 Jugendliche daran teil.

Gespielt wurde in zwei Gruppen, A (4 Runden, Bedenkzeit 40min+30s) mit 30 TeilnehmerInnen und B (unter 850 Elo, 9 Runden, Bedenkzeit10 min+5s) mit 42 TeilnehmerInnen. Gewertet wurde in den Kategorien Gesamt, Mädchen, U08, U10, U12 und U14.

Der Präsident des steirischen Schachverbands, Dr. Gerd Mitter, konnte in der Gruppe A David Martinovic (Grazer Schachgesellschaft) mit 4 aus 4 Punkten zum Gesamtsieg gratulieren. Platz zwei errang Josephina Akiko Brunner (Grazer Schachgesellschaft) mit 3,5 Punkten und Platz 3 ging an Beat Grünwald (Frauental) mit 3 Punkten.

Die Gruppe B führte der Ungar Kristof Fekete mit 9 aus 9 möglichen Punkten an, knapp gefolgt von Roko Dujic aus Slowenien mit 8 Punkten. Die Bronzemedaille in der Gesamtwertung ging an Elias Feldhofer (SV Gamlitz).

Den ganzen Bericht mit allen Links zu den Endständen und Fotos gibt es hier.

 

Im Sommer stehen 2 weitere Rallyes am Programm.

Am 21.08. gibt es eine Rallye in Stainz, die Ausschreibung zum nächsten Turnier gibt es hier.

Im Zuge des Graz Opens 2022 gibt es dann schon die nächste Rallye am 04.09. in Graz, die Ausschreibung findet man hier.