• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Fast 200 Spielerinnen nahmen 2019 an den Schachrallyes teil

Nach 6 hartumkämpften Wettbewerben bei den steirischen Jugendrallyes wurden bei der letzten Veranstaltung in Gratwein auch die Jahressieger gekürt. Die Gruppe A konnte Christoph Tantscher von Leibnitz mit 408 Punkten für sich entscheiden. Die Gruppe B gewann Jovin Zingerle mit 353 Punkten.
Insgesamt nahmen ca. 200 Spieler und Spielerinnen (81 in Gruppe A und 112 in Gruppe B) an den Rallyes teil. Die Termine für 2020 werden in Kürze veröffentlicht. (Robert Perhinig)

Jahreswertung 2019