• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Bürgermeister Nagl ehrt Staatsmeisterin Barbara Teuschler

Die Stadt Graz hat am 28. Juli 2021 seine Staats-, Welt-, Europa- und Jugendmeister geehrt. Schauplatz der Ehrungen waren die Kasematten am Grazer Schloßberg. Die Sportler „reisten“ mit der Schloßbergbahn an und waren zur Einhaltung der 3G-Regel verpflichtet.

Der Schachsport war unter vielen anderen Sportarten durch Barbara Teuschler vertreten. Teuschler gewann 2020 die Staatsmeisterschaft der Frauen im Blitzschach und hat zudem 2020 Silber im Schnellschach geholt. 2021 gelang ihr mit einem 3. Platz im Schnellschach eine weitere Medaille.

Die Ehrung am Schloßberg wurde von Bürgermeister Siegfried Nagl persönlich vorgenommen.

Die ÖSB-Kaderspielerinnen Denise Trippold und Barbara Teuschler mit Manuel Eibinger, dem Kassier des Landesverbandes Steiermark

 

Das eindrucksvolle Ambiente der Grazer Kasematten am Schloßberg