• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Schach Simultan Event am Grazer Hauptplatz

Am Samstag fand am Grazer Hauptplatz ein Simultan Schachevent statt. Die Grazer Schachfreunde haben dieses in Zusammenarbeit mit dem Grazer Sportjahr 2021 – letsgograz.at – durchgeführt. Von 10 Uhr in der Früh bis 19 Uhr am Abend wurde auf 12 Bretter gespielt. Als Simultanspieler startete IM Martin Christian Huber, nach kurzer Zeit bekam er Unterstützung von Daniel Kristoferitsch. Zu Mittag „musste“ IM Erwin Frosch einen Teil der laufenden Partien übernehmen und spielte danach fast vier Stunden durch. Am späteren Nachmittag versuchte sich dann auch noch WFM Denise Trippold als Simultanspielerin. Die Spiellust der SimultanspielerIn war so groß, dass IM Kurt Fahrner gar nicht zum Zug kam.

Die Grazer Schachfreunde bedanken sich bei allen Simultanspielern. Hier sind sie nochmals mit Vereinsbezeichnung angeführt:

IM Martin Christian Huber, Grazer Schachfreunde
Daniel Kristoferitsch, Grazer Schachfreunde
FM Erwin Frosch, EJ Gleisdorf
WFM Denise Trippold, Grazer Schachgesellschaft
FM Kurt Fahrner, Austria Graz

Der Besuch unseres Events war hervorragend. Die Spielbretter und das Gartenschach waren im Grunde ständig besetzt und es gab auch viele Anfrage zu den Grazer Schachklubs.
Auch das Gartenschach mit den großen Figuren war vor allem bei den kleinsten und jüngsten Kindern sehr beliebt.