• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Open in Bad Gleichenberg eröffnet

Schachpräsident Kurt Jungwirth eröffnete gestern gemeinsam mit Bürgermeisterin Christine Siegel das 1. Internationale Steirische Open in Bad Gleichenberg. Bürgermeisterin Siegel hofft, dass diesem Auftaktturnier viele weitere folgen werden. In Summe spielen 151 Teilnehmer/innen in drei Gruppen. Bereits in der ersten Runde gibt es in der mit sieben Großmeistern hochkarätig besetzten A-Gruppe erste Überraschungen. Jakob Gstach (Elo 2140) besiegt mit Schwarz GM Matej Sebenik (2511), Clemens Pallitsch (2152) erkämpft ein Remis gegen GM Boris Chatalbashev (2560). Karl Theny überträgt insgesamt 36 Bretter live im Internet und bringt zudem ein Live-Bild aus dem Turniersaal.

Turnierseite, Fotos
Ergebnisse bei Chess-Results: Gruppe A, Gruppe B, Gruppe C
Live-Übertragung