• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Neuer Grazer Stadtmeister 2020

Vom 11.09.2020 bis 20.09.2020 fand im bereits sehr schacherprobten Hotel Novapark in Graz Gösting die Grazer Stadtmeisterschaft 2020 statt. Heuer wurde zeitgleich auch noch die steierische Landesmeisterschaft ausgespielt.

Im Teilnehmerfeld  der A-Gruppe fanden sich vier Titelträger. Die Startrangliste wurde von GM Andreas Diermair angeführt, ihm folgten IM Florian Pötz, FM Kurt Fahrner und IM Valdimir Hresc. Unsere Nummer 1 wurde seiner Rolle gerecht, erzielte sechs in Serie und konnte es sich leisten bei die 7.Runde nicht zu spielen. Auch die weiteren Podestplätze entsprachen der Rangliste. IM Florian Pötz wurde Zweiter mit halben Punkt Abstand zum Sieger, vor FM Kurt Fahrner.

In der B-Gruppe gewinnt Markus Koban vom Postsportverein Graz, gefolgt vom großaufspielenden Martin Schranz von Königsgambit und den dritten Platz erreichte Philipp Raeke von der Spg. Trofaiach Niklasdorf.

Erwähnenswert ist der beste Jugendliche in B-Gruppe: Der erst 10 jährige David Martinovic belegt den 8.Platz. Sein Startrang war Platz 24; er selber hat eine Elozahl von 1134 und seine Turnierperformance lag bei 1769. Sein Verein, die Grazer Schachgesellschaft, kann sich sehr freuen; hier wächst etwas Großes heran.

Wir – die Organisatoren des Turnier – möchten uns sehr gerne beim Hotel Novapark bedanken. Das zur Verfügung stellen von Räumlichkeiten, die Möglichkeiten auch bis spät in die Nacht etwas zu konsumieren ist für uns nicht selbstverständlich.

Für die Pokalspenden bedanken wir uns auch bei der Stadt Graz – vom Büro unseres Bürgermeisters Nagl an, über Stadtrat Hohensinner bis hin zum Sportamt, vielen Dank für Ihre Unterstützung.