• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Schachrallye in Frauental

Am Sonntag den 8.April fand das erste Turnier der steirischen Jungend-Schachrallye im Jahr 2018 statt. Der Schachverein Frauental veranstaltete es in der Turnhalle der Volksschule und 76 Kinder folgten der Einladung in die Südwest-Steiermark. Besonders erfreulich war die Beteiligung in der Altersklasse U8 mit 5 Kinder in der Gruppe A und 13 in Gruppe B. Damit aber keiner von den Kleinsten enttäuscht nach Hause fahren musste, bekam jeder eine Gold-Medaille. Des Weiteren wurde in der Gruppe B eine Teamwertung für Schulmannschaften durchgeführt. Dort siegte die VS Frauental mit 9,5 Punkten von der VS Hollenegg mit 9 Punkten.
In den Einzelwertungen gingen die Pokale an folgende Spieler:

Gruppe A:
Gesamt: Tumur-Ochis Duluu Schachklub Kapfenberg
Mädchen: Ragchaasuren Börte Feldbach-Kirchberg
U14: Reisenhofer Maximilian SC Extraherb
U12: Wang Bowen Schachverein Frauental
U10: Bauer Simon Schachverein Frauental
U8: Mauthner Theo Grazer Schachgesellschaft

Gruppe B:
Gesamt: Bammer Lukas Grazer Schachgesellschaft
Mädchen: Röhrer Sonja Tillmitsch
U14: Bruckgraber Sebastian SK Kindberg
U12: Janger Nico Gratwein-Straßengel
U10: Rau Marian Ilie Schachverein Frauental
U8: Mujcinoviv Armin Grazer Schachgesellschaft

Bericht/Foto: Sven Aurich