• styria@chess.at
  • Sackstraße 17, 8010 Graz

Gamlitz trauert um Alfred Laimer

Alfred Laimer ist nicht mehr. Unser ältestes Vereinsmitglied verstarb im Alter von 94 Jahren in Gamlitz.

Alfred Laimer war nicht nur Gründungsmitglied, sondern stand der Schachbewegung in Gamlitz seit dem Gründungsjahr 1964 als Sektionsleiter vor. Nach erfolgreicher Tätigkeit nicht nur in Gamlitz, sondern auch als Kreisspielleiter des Kreises Süd und Stellvertreter von Präsident Prof. Kurt Jungwirth im Steirischen Landesverband legte er sein Amt im Jahr 1988 nieder.

Neben seiner Funktionärstätigkeit war er auch als aktiver Meisterschaftsspieler erfolgreich. Sehr viele Mitglieder und Mannschaftskollegen erinnern sich gerne an die gemeinsamen glorreichen Meisterschaftsbegegnungen aus jener Zeit. Damals galt seine Meinung in schachlicher Hinsicht als Maß aller Dinge. Immer wieder konnte man bei Vereinsabenden oder nach Meisterschaftsbegegnungen hören: „Big Fredi Laimer“ macht in dieser Situation diesen oder jenen Zug…..

Der Schachverein Gamlitz wird seinem ältesten Mitglied, Gründungsmitglied, Sektonsleiter und Spielerkollegen Alfred Laimer stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand des Schachverein Gamlitz am 17.April 2021