Partner  








Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   

Anmeldung  

   

Freudentag für den Schachklub Schilcherland Deutschlandsberg

Details

Kürzlich durften sich die Mitglieder des Schachklubs Schilcherland - allen voran die begeisterten Jugendlichen - über den Erhalt der neuen Vereinsdressen freuen. Bgm. Josef Wallner ließ es sich nicht nehmen, diese Übergabe persönlich durchzuführen. In seiner Rede dankte er im Namen der Stadtgemeinde Deutschlandsberg der Vereinsführung unter Obmann Wolfgang Gosch für die vielfältigen Aktivitäten sowie die sehr gut organisierte Jugendarbeit und wünschte weiterhin viele Erfolge!

An diesem Nachmittag gab es auch ein spezielles Schachtraining vom erfahrenen und beliebten Steirischen IM Georg Danner. Ganze 3 Stunden(!) unterhielt er mehr als 20 Teilnehmer mit verschiedenen Problemstellungen und dazugehörenden Anektoden zur vollen Zufriedenheit! Einer Wiederholung steht in absehbarer Zeit aufgrund der Begeisterung nichts im Wege!

Zusätzlich was auch noch das Radio Steiermark mit Moderatorin Dr. Doris Rudlof-Garreis zu Gast. Hier wurden auch interessante Interviews sowohl mit einzelnen Jugendlichen als auch IM Georg Danner geführt.

Für Obmann Wolfgang Gosch war es eine große Freude, sich bei allen Akteuren für das Mitwirken, im besonderen bei Bgm. Wallner für die Unterstützung, bei IM Georg Danner für die professionelle Darbietung sowie bei Frau Dr. Rudlof-Garreis von Radio Steiermark für die Berichterstattung und die Interviews sehr herzlich zu bedanken!

Alles in allem war dieser bunte Ablauf der Veranstaltung für sämtliche Besucher ein sehr eindrucksvolles Erlebnis!

 

 

Foto von Hans-Peter Jauk

 

Dressenübergabe durch  HR Bgm. Mag. Josef Wallner

Silvester-Blitzturnier in Schwanberg

Details

GM Andreas Diermair gewinnt souverän!

Tolle Stimmung beim großen Silvester-Blitzturnier in Schwanberg im Rahmen des 2. Internationalen Open vom Schachklub Schilcherland.

60 Teilnehmer duellierten sich in 11 Runden um die begehrten Preise, darunter 20 Titelträger! Nach spannenden Anfangsrunden setzte sich Lokalmatador GM Andreas Diermair aus Frauental bald vom übrigen Teilnehmerfeld ab und holt sich mit 9,5 Punkten den alleinigen Sieg. Auf den Plätzen GM Erik Van den Doel aus den Niederlanden (9) vor GM Toms Kantans/Lettland (8). Die Kategoriepreise verteilten sich auf WGM Adriana Nikolova (Damen), IM Danilo Polajzer (Senioren), IM Leon Mazi (ELO U2400), Daniel Kölber (U2200), David Schernthaner (U2000), Katharina Katter (U1800) und Magdalena Mörwald (U1600).

 

Siegerfoto (Fotostudio Gerhard Peyrer):

Wolfgang Heinisch, GM Erik van den Doel,
GM Andreas Diermair, GM Toms Kantans, Wolfgang Gosch und Schiedsrichter
IA Wolfgang Horvath

 

Schilcherlandopen 2018/19

Details

Schwanberg ist zum Jahreswechsel Schachhochburg in Österreich:

Denksport auf sehr hohem internationalen Niveau!

Nach dem erfolgreichen Start im Vorjahr veranstaltet der Schachklub Schilcherland zum Jahreswechsel in Schwanberg ein Internationales Open mit bereits deutlich mehr als 100 Anmeldungen, darunter befinden sich bereits mehr als 30 Titelträger! Unter ihnen GM Andreas Diermair aus Frauental (Staatsmeister 2017) sowie auch der amtierende Staatsmeister GM Nikolaus Stanec aus Wien. Ebenfalls vertreten ist der Steirische Landesmeister IM Gert Schnider. Auch der Vorjahressieger GM Toms Kantans aus Lettland hat wieder genannt! Die momentane Startrangliste führt der Niederländer GM Erik van den Doel mit einer Elozahl von 2607 (!) vor GM Zdenko Kozul (2601) an. Bei den Damen ist WGM Adriana Nikolova aus Bulgarien mit Elo 2292 an der Spitze. An acht Spieltagen in der Zeit vom 29. Dezember bis 5. Jänner werden 9 Runden in zwei Gruppen nach Schweizer System ausgetragen. Zusätzlich findet am Silvesterabend  ein großes Blitzturnier statt. Bei diesem Open ist auch  die Steirische Landesmeisterschaft 2018 integriert. Insgesamt werden Teilnehmer aus mehr als 15 Nationen vertreten sein! Das Ambiente in der AULA der NMS Schwanberg bietet einen würdigen Rahmen für die Veranstaltung.

Am Abend des 3. Jänner lädt auch Bürgermeister Mag. Karlheinz Schuster alle Teilnehmer im Kulturzentrum Rondell zu einem Empfang sehr herzlich ein!

Wolfgang Gosch in seiner Funktion als Obmann vom Schachklub Schilcherland ist zuversichtlich, die Teilnehmerzahl aus dem Vorjahr von 130 übertreffen zu können und lädt alle unentschlossenen Denksportler ein, sich diesen Event nicht entgehen zu lassen. Ein Turnier in dieser Größenordnung belebt nicht nur die Begeisterung für das königliche Spiel in unserer Region sondern ist darüber hinaus für das gastronomische und kulturelle Umfeld von Bedeutung. Alle Informationen rund um das Open sind unter: www.schilcherlandopen.at zu finden.

Foto: Jugendbetreuer Gottfried Hilscher, Wolfgang Heinisch, GM Andreas Diermair und Obmann Wolfgang Gosch mit begeisterten Jugendlichen vom Schachklub Schilcherland!

Chess Weekend mit IM Robert Kreisl

Details

8. + 9. Dezember 2018 – Jugendworkshop in St. Martin im Sulmtal!

 

Der ASKÖ-Steiermark mit seinem Schachreferenten Ing. Fred Wegerer veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Schachklub unter Obmann Mag. Franz Fröhlich  im Sitzungssaal der Gemeinde in St. Martin im Sulmtal einen 2-tägigen Workshop für Jugendliche. IM Robert Kreisl wird -  wie schon im Jahr 2017 in der Bezirkshauptstadt Deutschlandsberg sehr erfolgreich - als Referent zur Verfügung stehen. Näheres ist der Ausschreibung zu entnehmen:

http://chessresults.com/Download/Kalender/2018_12_09_2018.12.08.%20Ausschreibung_ASK%C3%96%20Jugendseminar.pdf

Bitte rechtzeitig anmelden und Platz sichern!

   
© Steirischer Schach Landesverband