Partner  








Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   

Anmeldung  

   

26. Internationales Süd-Ost-Blitzturnier in Feldbach - Ankündigung

Details

Am kommenden Samstag, dem 29. 9. 2018, wird wieder das beliebte internationale Süd-Ost-Blitzturnier im Komm-Zentrum in Leitersdorf (Stadtgemeinde Feldbach) ausgetragen.

Anmeldeschluss ist am Spieltag um 13:45 Uhr.

Neben 5 Geldpreisen warten zahlreiche Geschenkkörbe auf die Teilnehmer. Spielerinnen und Spieler, die sich bis Freitag anmelden, nehmen an der Verlosung eines Geschenkkorbes teil. (Info/Text: Hermann Wilfling)

Ausschreibung, Ergebnisse bei Chess-Results

Summer Chess & Splash in Schwanberg: IM Gert Schnider souveräner Sieger!

Details

Das reizvolle Ambiente der Aula in der NMS Schwanberg war Austragungsort des 1. Summer Chess & Splash vom Schachklub Schilcherland. Unter der Turnierleitung von IA Wolfgang Horvath und RS Johann Petz-Ortner fanden sich 55 Teilnehmer in 3 Spielgruppen zu einem 7-rundigen Turnier an sechs Spieltagen ein. Neben Spielerinnen und Spielern aus mehreren Bundesländern und Nationen konnte Obmann Wolfgang Gosch auch Gäste aus Deutschland und Slowenien sehr herzlich begrüßen. Die größte Entfernung zum Turnierort legten dabei die Geschwister Hildegard Johe und Margrit Malachowski aus Norddeutschland mit 859 km im Auto zurück! In Gruppe A dominierte der Steirische Landesmeister IM Gert Schnider ohne Punkteverlust und gewann alle 7 Partien. Auf Platz 2 etablierte sich der Schwanberger MK Peter Fauland (5) vor Toni Neubauer (4) aus Graz. Die Seniorenwertung gewann Jaap Verhoef vom Schachverein Gamlitz.

Turnierseite Schilcherlandopen, Ergebnisse bei Chess-Results

Den vollständigen Bericht des Veranstalters gibt es unter "Weiterlesen"

Weiterlesen: Summer Chess & Splash in Schwanberg: IM Gert Schnider souveräner Sieger!

Schachklub Schilcherland lädt zum Summer Chess & Splash!

Details

Mit weiteren Aktivitäten sich aktiv am Denksport im Bezirk zu beteiligen, lädt der Schachklub Schilcherland im August sowohl nach Schwanberg als auch Deutschlandsberg ein: Ein 7-rundiges Sommeropen findet in der Aula der NMS Schwanberg in der Zeit vom 10 – 15. August statt. Hier kann jeder regelkundige Denkportler in 3 verschiedenen Gruppen seine Spielstärke unter Beweis stellen.

Zum “Frühschoppen” wird außerdem am 12. August wieder einmal das beliebte Blitzturnier im Hietlbad veranstaltet. Zu diesem Bewerb hat auch schon GM Andreas Diermair seine Teilnahme angekündigt!

Unter www.schilcherlandopen.at ist Näheres zu erfahren. Das Organisationsteam rund um Obmann Wolfgang Gosch hofft natürlich auf zahlreiche Beteiligung bei beiden Veranstaltungen.

Schieder und Huber sind Gleisdorfer Stadtmeister

Details

Nach sieben spannenden Runden wurde die 42. Gleisdorfer Stadtmeisterschaft erfolgreich beendet. 31 Teilnehmer kämpften um einen der zahlreichen Preise. Den Sieg sicherte sich am Ende verdientermaßen Josef Schieder aus Pinggau-Friedberg. Dahinter folgten Haris Mujacic (Extraherb) und Gerald Maier (Lieboch) auf den Plätzen 2 und 3.

Nach der Siegerehrung der Gleisdorfer Stadtmeisterschaft- Allgemeine Klasse fand wieder ein Blitzturnier statt. Nach elf Runden konnte sich mit Martin Huber (Schachfreunde Graz) der Favorit durchsetzen. Nur um einen halben Buchholz Punkt geschlagen sicherte sich Robert Perhinig (Grazer Schachgesellschaft) Rang 2. Das Siegespodest komplettierte Johannes Hatzl (Fürstenfeld) auf Platz 3. Souveräner Schiedsrichter für beide Bewerbe war Sektionsleiter Franz Amtmann.

Ergebnisse: Gleisdorfer Stadtmeisterschaft, Gleisdorfer StadtBlitzMeisterschaft

   
© Steirischer Schach Landesverband