Partner  

 








Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   

Anmeldung  

   

140 Jahre Schachgesellschaft beginnt mit Neujahrsblitz

Details



Die Grazer Schachgesellschaft feiert 2017 ihr 140-jähriges Bestehen!

Die Festivitäten begannen bereits am 1. Jänner mit einem Neujahrsblitzturnier im Grazer Gasthof Roschitz. Im elitären Kreis von 36 Spieler, mehr hätten gar nicht Platz gehabt, setzt sich nach dreizehn Runden Gert Schnider mit 11 Punkten dank besserer Feinwertung vor Robert Perhinig durch. Dritter wird Georg Bonstingl mit 10 Punkten vor Peter Fauland (9,5) und Peter Kutlesa (9). Turnierdirektor und Vereinsobmann Reinhard Ussar hat das Turnier offenbar auch als Schiedsrichter tadellos im Griff gehabt. 

Ergebnisse bei Chess-Results 

Der Höhepunkt der Jubiläumsfeiern wird am 16. und 17. September im Schloß St. Martin in Graz mit den Landesmeisterschaften im Blitz- und Schnellschach und einem dichten Rahmenprogramm über die Bühne gehen. Freunde der Schachgesellschaft sollten sich diesen Termin unbedingt schon jetzt vormerken.

Website Grazer Schachgesellschaft 
 

   
© Steirischer Schach Landesverband